BAAR, Schweiz 21.04.2022. Die Blackstone Resources AG (SWX; Symbol BLS, ISIN CH0460027110) freut sich bekannt zu geben, dass Marc Kruse als neuer Chief Operating Officer (COO) für die Blackstone Technology Holding AG, Baar, (eine 100 % Tochter der Blackstone Resources AG) gewonnen werden konnte. Zu seinen Aufgaben in der operativen Geschäftsleitung zählen neben der Organisation der Betriebsprozesse insbesondere auch die Expansion des Unternehmens und Betreuung der Kunden in den USA.

Ulrich Ernst, CEO und Gründer der Blackstone Resources AG: «Mit Marc Kruse unterstützt uns ein gestandener und routinierter Manager mit langjähriger internationaler Erfahrung und einem hervorragenden Netzwerk. Wir freuen uns, dass er sein Expertenwissen im Bereich der Expansion, der Leitung, Steuerung und Organisation jetzt zum Wohle von Blackstone einsetzen wird. Mit der Expansion in die USA stehen ihm spannende und bedeutende Aufgaben bevor. Er wird uns dort hervorragend repräsentieren.»

Über Marc Kruse

Marc Kruse ist erfahrener Manager mit mehr als 27 Jahren Erfahrung in den verschiedensten Teilen der Welt in den Bereichen Management, F&E, Technik, Fertigung, Projektmanagement, Service und Vertrieb. Für die Nuancen kultureller Vielfalt hat er dabei ein feines Gespür entwickelt. «Ich freue mich darauf, diese Fähigkeiten im Rahmen meines Engagements in den USA zum Besten der Blackstone Technology Holding einzusetzen», sagt der neue COO Marc Kruse.

Kruses Spezialgebiete umfassen: Erfolgreiche Gründung von Start-ups, New Business Development, Change-Management, Relationship-Management, Unternehmensberatung, Internationaler Vertrieb, Vertriebsmanagement, Vertriebsnetz, Internationales Projektmanagement, F&E, Effizienzsteigerung, Engineering für Rohbau (BiW), Presswerke, Endmontagelinien, Batteriemontage, Bördelgeräte, Laserschweissen, Laserlöten und Flexibler Werkzeugbau.

Marc Kruse ist als Mitbegründer und Mitglied des Verwaltungsrats bei der Arrow Automation and Engineering, Inc., Auburn Hills, Michigan als Geschäftsführer für Vertrieb und Geschäftsentwicklung tätig. Als Gründer der MK Consult, LLC, Greenville, South Carolina berät er Partnerfirmen in den USA und Deutschland.

Der neue Chief Operating Officer der Blackstone Technology Holding: Marc Kruse

Über Blackstone Resources AG

Die Blackstone Resources AG ist eine Schweizer Holdinggesellschaft mit Sitz in Baar, Kanton Zug, welche sich auf den Markt für Batterietechnologie und Batteriemetalle konzentriert. Wir bieten ein direktes Engagement in der Revolution der Batterietechnologie.

Die Blackstone Technology baut derzeit eine Produktionslinie für 3D-gedruckte Kleinserien in Döbeln, Sachsen, auf. Die kurzfristige Produktion wird Pouch-Zellen mit der Blackstone Thick Layer Technology © sein, die eine 20% höhere Dichte in Lithium-Ionen-Zellen ermöglicht. Blackstone setzt das Entwicklungsprogramm für Festkörperbatterien und deren Produktionsprozess fort.

Elektrofahrzeuge und Batterien haben die Nachfrage grosser Mengen verschiedenster Metalle angetrieben. Daher entwickelt, erforscht und handelt Blackstone Resources Batteriemetalle wie Lithium, Kobalt, Mangan, Graphit, Nickel und Kupfer, um an diesem Trend teilzunehmen.


Für weitere Information besuchen Sie www.blackstoneresources.ch oder kontaktieren Sie bitte:

Pressekontakt

Serhat Yilmaz
Chief Marketing Officer
presse@blackstoneresources.ch
press@blackstonresources.ch

Blackstone Resources AG
Blegistrasse 5, CH-6340 Baar, Schweiz
T:+41 41 449 61 63
F:+41 41 449 61 69
info@blackstoneresources.ch

Investor Relations

ir@blackstoneresources.ch
Registered Share: ISIN CH0460027110

Besuchen Sie die Blackstone Resources AG auf unseren Social Media Kanälen bei LinkedIn.


Der Haftungsausschluss ist ein wesentlicher Bestandteil dieser Pressemitteilung. Bitte lesen Sie den Haftungsausschluss durch, um den Inhalt vollständig zu verstehen: http://www.blackstoneresources.ch/investors/disclaimer/