Baar, 2.12.2016

Der Verwaltungsrat gibt bekannt, dass sich weitere internationale Investoren an der Blackstone beteiligen werden.

Die Blackstone konnte eine grössere Gruppe gewinnen,  welche im Miningbereich tätig ist.  Sie beabsichtigt sich an Blackstone Resources mit einen Aktienpaket von 500.000 Aktien zu beteiligen.  Entsprechende Verträge und eine Geheimhaltungserklärung wurden unterschrieben.   Die Abwicklung ist für Anfangs 2017geplant.

Wir heissen die neuen Investoren willkommen.

gez. Der Verwaltungsrat


Die Blackstone Resources AG, Baar, ist eine schweizerischen Holdinggesellschaft in Baar, welche eigene Lizenzen im Rohstoff / Bergbaubereich erwirbt und entwickelt.  Daneben werden Rohstoff Raffinerien für die Gold- / Silberverarbeitung aufgebaut, entwickelt und betrieben.  Im Weiteren können weitere Beteiligungen an Bergbauunternehmen erworben werden. Eine Kapitalmarktfähigkeit wird angestrebt. Die Blackstone konzentriert sich auf Gold, Mangan und Molybdän als primäre Rohstoffe.