Baar, den 10.10.2017

Der Verwaltungsrat teilt mit, dass das genehmigte Kapital gemäss Mandat der ordentlichen Generalversammlung vom 22.09.2017 um weitere 2 Jahre verlängert wurde.

Dies wird entsprechend in den nächsten Tagen im Handelsregister eingetragen.

Somit ist die Blackstone in der Lage, zukünftig andere Firmen mit eigenen Aktien durch Merger und Akquisition zu erwerben.

gez. Der Verwaltungsrat


Die Blackstone Resources AG, Baar, ist eine schweizerischen Holdinggesellschaft in Baar, welche eigene Lizenzen im Rohstoff / Bergbaubereich erwirbt und entwickelt.  Daneben werden Rohstoff Raffinerien für die Gold- / Silberverarbeitung aufgebaut, entwickelt und betrieben.  Im Weiteren können weitere Beteiligungen an Bergbauunternehmen erworben werden. Eine Kapitalmarktfähigkeit wird angestrebt. Die Blackstone konzentriert sich auf Gold, Cobalt, Mangan und Molybdän als primäre Rohstoffe.