Baar, den 22.09.2017

Wir möchten Ihnen mitteilen, dass die heutige Generalversammlung von 33 Aktionären mit 95.1 % der Stimmen abgehalten wurde.

Die Traktanden bezüglich Abnahme der Jahresrechnung 2016, Abnahme des Geschäftsberichts 2016 und Ausblick für die Jahre 2017 und 2018 sowie die Dechargenerteilung des Verwaltungsrates und der Revisionsstelle wurden alle einstimmig angenommen.

Zusätzlich erteilte die Generalversammlung dem Verwaltungsrat das Mandat, das bisherig genehmigte Kapital um weitere 2 Jahre zu verlängern, damit die Blackstone in der Lage ist, zukünftig andere Firmen durch Merger und Akquisition zu erwerben.

Der Verwaltungsrat bedankt sich bei den Aktionären für das bisherige Vertrauen.

gez. Der Verwaltungsrat


Die Blackstone Resources AG, Baar, ist eine schweizerischen Holdinggesellschaft in Baar, welche eigene Lizenzen im Rohstoff / Bergbaubereich erwirbt und entwickelt.  Daneben werden Rohstoff Raffinerien für die Gold- / Silberverarbeitung aufgebaut, entwickelt und betrieben.  Im Weiteren können weitere Beteiligungen an Bergbauunternehmen erworben werden. Eine Kapitalmarktfähigkeit wird angestrebt. Die Blackstone konzentriert sich auf Gold, Cobalt, Mangan und Molybdän als primäre Rohstoffe.